philosophie

Philosophie

Mit „Begleiter auf vier Beinen“ schaffen wir einen Ort, an dem Menschen mit Tieren Zeit finden, sich selbst Gutes zu tun. Pferde und Ponys brauchen viel Verständnis, Geduld und klare Umgangsformen. Das Zusammenspiel mit dem Pferd oder Pony stärkt das Verantwortungsbewusstsein, das Selbstvertrauen, die Fitness und das Gefühl für Balance und Rhythmus. Die Kommunikation zwischen Reiter und Pferd oder Pony kann nicht erzwungen werden, sondern braucht sehr viel Feingefühl. Nebst dem Reiten lernen wir auch den Umgang mit den Pferden und Ponys, das Bewusstsein und den Respekt fürs Pferd oder Pony und seine Bedürfnisse. Die Förderung von Einfühlungsvermögen, Geschicklichkeit, Konzentration und Ausdauer in der Bewegung der Kinder und Jugendlichen ist ein fester Bestandteil unseres Unterrichts. Die positive Entwicklung jedes Menschen liegt uns am Herzen.

wertvorstellung

Wertvorstellung

Die Reiter sollen auf spielerische, leicht verständliche Art und Weise das ganzheitliche Wissen zum Reitsport und zum Umgang mit Ponys und Pferden vermittelt bekommen. Das Ziel ist es, dass die Reiter ihren Reitunterricht mit viel Freude, Harmonie, Leichtigkeit und Engagement  gegenüber dem Pony oder Pferd erleben und darüber hinaus wichtige Erfahrungen für ihren weiteren Lebensweg sammeln.

ziele

Ziele

Sicherer Umgang und harmonische Verständigung mit dem Pony oder Pferd
Spielregeln der Pferdesprache kennen und anwenden
Wissen rund ums Pony oder Pferd
Führ- Übungen und Bodenarbeit
Erfühlen der Pferdebewegung und Balancesitz
Erarbeiten der Hilfengebung über die gefühlte Pferdebewegung
Sitzschulung und Verfeinerung der Hilfengebung
Bewegung im Kopf fördert die körperliche Bewegung
Durch Bewegung auf die Füsse kommen!
Abwechslungsreicher und individueller Unterricht, dazu gehören auch Bodenarbeit, Reiten im Gelände, Dressur, Gymnastik und Springen
Den Reitern, Ponys und Pferden soll das Zusammensein und die Zusammenarbeit Freude bereiten.

unsere_schulponys_und_pferde

Unsere Schulponys und Pferde

Unseren Ponys und Pferden wird ein abwechslungsreicher Alltag geboten. Sie haben täglich Auslauf, können öfters ins Gelände und geniessen während der Vegetationsperiode den täglichen, gemeinsamen Weidegang. Alle Ponys und Pferde sind sehr gut erzogen und haben einen ausgezeichneten Charakter. Sie werden umsichtig eingesetzt und sorgfältig aus- und weitergebildet, damit sie ihrer Aufgabe gewachsen sind und die Freude an der Arbeit behalten. Jedes Pony oder Pferd hat seine eigene und passende Ausrüstung.

Unser_Reitunterricht

Unser Reitunterricht

Wir vermitteln die Grundregeln der Kommunikation zwischen Mensch und Pferd oder Ponys und legen damit den Grundstein für Erfolgserlebnisse mit Pferden und Ponys. Der Schwerpunkt beim Reiten bildet der freie, zügelunabhängige Sitz in der Balance und die feine Hilfengebung, welche eine präzise Einwirkung ermöglicht und den Willen zur Bewegung des eigenen Körpers. Die verschiedenen Hilfen sollen wie eine Musikband aufeinander abgestimmt sein. Erst wenn alle Hilfen im Einklang spielen, entsteht eine Melodie, in diesem Fall ein gehorsames Pferd oder Pony, was genau versteht, was der Reiter von ihm erwartet.